My Story

Help me to change my Life

Ich habe diese Möglichkeit, welche mir meinen Verdienst sichert und mich von Überleben zum Leben umprogrammiert. Dafür brauche ich jedoch deine Hilfe.

Aktuelles Problem & Lösung

Übersicht über aktuelle Geschehnisse, Projektverlauf und Sponsoring

icon-1-1

Fehlinvestition

Ich habe ein Produkt überteuert gekauft dessen Zweck und Leistung sich nicht mit meinen Anforderungen deckt.

lies weiter

folgendes habe ich gekauft:

Fahrrad
700 .- CHF
Antrieb
1500.- CHF
2 mal Ersatzbatterie
900 CHF
verschiedenes wie Licht, Powerbank Winterkleider, Werkzueg und so weiter.
1500 CHF

icon-2-2

Finanzielle Analyse

Das Produkt kostet mit 2 zusätzlichen Batterien 2000 Euro mit Lieferung sind wir schon bei mehr.

lies weiter

Momentan hoffe ich auf Hilfe da ich kaum die Miete bezahlen kann. Ich möchte jedoch nicht die Miete bezahlt haben sondern eine Möglichkeit mit der ich mir selbst die Miete finanzieren kann.

icon-3-1

Wieso dieses Projekt

Weil die Möglichkeit Geld zu verdienen für mich nicht überall gegeben ist.

erfahre mehr

Ich bin nun seit über 30 Jahre in der Schweiz. Irgendwann dachte ich die Handelsschule würde mich weiter bringen, jedoch tat es das nicht. Und so versenke ich seit ich hier bin von Monat zu Monat in schulden und mit Geld vom Sozialamt kann ich nicht leben und kann es auch nicht mit einem guten gewissen entgegennehmen.

icon-4-1

Ziel

Ich benötige 8000.- CHF für ein Fahrrad, damit ich meinen Lebensunterhalt selbst bestreiten kann.

wie kannst du mir helfen?

Ich will nichts umsonst und möchte dieses Produkt auch nicht aus Prestige Gründe sondern weil es mir einen Arbeitstag verspricht der auch lohnenswert ist und mich durch Abnahme und E-Unterstützung auch am nächsten 10 Stunden Tag ohne Müdigkeit arbeiten lässt.

was hast du davon?

für ein gutes Gefühl kann ich dich nicht begeistern, meinen Recherchen nach. Nun, ich biete dir die Möglichkeit deinen Namen, deine Firma oder dein Produkt als Logo auf mein Fahrrad, Rucksack und T-Shirt zu drucken. Somit sehen es pro tag ca 15 bis 20 Kunden direkt vor ihrer Nase in dem Moment wo ich ihr liebstes Essen auspacke. Genau gleich sehen es auch Restaurants auch etwa 20 bei denen ich das Essen einpacke. Wenn wir also von einem 5 Tage Woche Arbeitsverlauf rechnen. So sehen dein Logo ca 200 Personen. Natürlich bekommst du in meinem Herzen einen speziellen Platz der Spartaner meiner Umgebung, ich rede sehr viel und deshalb werde ich dich stets erwähnen und deine Hilfsbereitschaft.

Key Partners

UBER

Key Activities

DELIVERY

Key Resources

SOFTWARE
TIME
BIKE

Value Propositions

EASY TO START
SUSTAINABLE
OPPORTUNITY TO EARN

Customer Relationships

APP (UBER)
FRIENDS N WEBSITE CLIENTS

Channels

APPLICATION PHONE WEBSITE FRIENDS
WORD OF MOUTH SOCIAL MEDIA WEBSITE FREINDS ADS

Customer Segments

SMALL BUSINESSES
PRIVATE COSTUMERS
OTHER RIDER

Cost Structure

CONSUMABLES BICYCLE
WEBSITE
BOOKHOLDER
CLOTHES WINTER/SUMMER RAIN, COLD, SHOES
LIGHTS
BIKE

Revenue Streams

DELIVERY INCOME
PRODUCT SHOP (BIKE&DELIVERY)
MARKETING

Aktuelle Unterstützer

logo-smz-500px

[upgm type=’progressbar’ unit=’currency’ symbol=’CHF’ total=’8888′ current=’500′ color=’#003300′]

50

angefragt

Hilfe angeboten

2

Betrag bisher

500.-

benötigter Betrag

8000.-

Produkte, die mich in meinem Vorhaben unterstützen und dir etwas Zurückgeben:

Kaufe ein Feld, steigere deine Bekanntheit und hilf mir mein Ziel zu erreichen!
bin auch offen für Vorschläge, bitte weniger Ratschläge!

Das Leben schlägt so schon zu!

Paypal: z.jankovski@gmail.com

 

Bank: ZKB Zürich

SMZ Union “the prof. artist incubator”
Z.Jankovski
IBAN: CH75 0070 0110 0066 2746 5
Manessenstrasse 208
8045 Zürich

Letzte News

Hier findest du alle Informationen betreffend dem Projekt mit verschiedenen Blogbeiträge.

Der Bike Plan

Viele geben auf wenn es schwierig wird, nicht ich. Ich suche nach Lösungen und wenn die auch noch so schwer zu finden sind, irgendwo sind sie.

Diese Seite wurde von mir Zlatko Jankovski eingerichtet damit ich einen Weg aus dem Schlamassel finde, meine Zeit endlich mit meinen Liebsten gestalten kann, statt mich zu schämen. Wieso? ich bin seit nun fast 3 Jahre beim Sozialamt. Verschiedene Unternehmungen bei denen ich gearbeitet Habe oder welche mir Versprechungen gaben, haben nicht funktioniert. Nun versuche ich es nach dem viele durch mich reich wurden, alleine zu schaffen was ich für andere schon gemacht habe. Erschaffen will ich wie jeder andere von uns. Hier ist mein Weg.

Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit!